GAME ON – Auf geht die Reise in die offiziellen Wettbewerbe!

Nach dem W-Town Masters in der letzten Woche stehen jetzt direkt die nächsten Highlights an.
Wir werden uns erstmals mit anderen Teams in einem vereinsübergreifenden Wettbewerb messen.

Anlässlich der ersten Ausgabe des Brandenburger Landespokals treten wir mit 2 Teams (Foxbats Team A und Foxbats Team B) an.
Der Ausrichter, die Freie Steeldartliga Ostbrandenburg, konnte hierfür 31 Teams für die Premierenausgabe gewinnen.

Gespielt wird im KO-Modus, d.h. der Gewinner je Runde kommt weiter, das Verliererteam scheidet aus.

Gespielt werden je Spieltag zunächst 8 Einzelspiele, anschließend 2 Doppelspiele und danach nochmal 8 Einzelspiele.
Eine Runde weiter geht es für das Team, dass am Ende mehr Spiele für sich entscheiden konnte.
Gespielt wird in den einzelnen Spielen 501 DO im Best of 5-Legs Modus. (analog First to 3)
Je Team treten mindestens 4 Spieler an, mit Auswechselspielern kann auf bis zu 8 Spieler erhöht werden.

Im Rahmen der offiziellen Auslosung am 06.02.22 ergaben sich für unsere Teams in der 1.Runde folgende Begegnungen:

Samstag 19.03.22 ab 15 Uhr
Master of Disaster Beerfelde – Foxbats Team A

Freitag 25.03.22 ab 19 Uhr
Dartclub Mürow – Foxbats Team B

Die gegnerischen Teams teilen unsere Vorfreude und so sind alle Grundlagen für zwei großartige Dartsfeste gelegt.
Gerne hätten wir auch eine gegnerische Mannschaft in unserem Spielort begrüßt, so heißt es weiterkommen dafür und auf Losglück hoffen.

Wir wünschen unseren Teams maximalen sportlichen Erfolg und freuen uns auf den Austausch mit anderen Vereinen, sodass wir weitere Impulse und Ideen für unsere eigene Entwicklung sammeln können.

Berichte zu den Spieltagen von unserem Teams erfolgen natürlich auf dieser Seite im Nachgang. 😀
Weitere Informationen zum Wettbewerb findet Ihr bei Interesse auch auf unserer Internetseite:

https://darts.sv-rw-werneuchen.de/landespokal-2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.